Bohnen anbauen Solawi Vausshof

Seit das Wetter nun hoffentlich dauerhaft besser geworden ist, geht es so richtig los im Gewächshaus. Noch ist nicht jedes Wochenende eine Ernteabholung, aber das wird sich im Sommer ändern: Dann gibts wieder jede Woche mehr Gemüse als wir alle essen können. Auch diese kleinen Pflänzchen werden uns alle gute Dienste leisten.

 

Am Sonntag, den 6. Mai, gibt es zum ersten Mal einen Second-Hand-Markt auf dem Second-Hand-Pflaster vor der Halle der Solidarischen Landwirtschaft in Scharmede!

Es ist soweit: Unsere Second-Hand-Pflastersteine zieren nun den Vorplatz der SoLawi-Halle! Am 24.03.2018 startete die erste Steinlege-Aktion mit ca. 25 fleißigen HelferInnen unterschiedlicher Altersstufen – und seither wird immer wieder fleißig an der Fläche weitergearbeitet. Bei der SoLawi wird also nicht nur gemeinsam geackert, sondern auch gepflastert …

Hallo zusammen,

nach langer Solawi-Blogabstinenz melde ich mich heute mit einem leckeren Rezept. Bei der Ernte gab es jetzt im Winter unter anderem Feldsalat und Rote Bete, und ich muss sagen, dass mich Rote Bete als solche doch erst einmal vor ein Rätsel gestellt hat: Was soll ich bloß daraus kochen? Rote Bete habe ich bisher noch nicht zubereitet! Dabei ergänzt sie sich fantastisch mit Feldsalat - im Duett ergeben die beiden einen sehr leckeren Wintersalat, der nicht nur gut schmeckt, sondern auch gesund ist. Daher stelle ich heute vor: Meinen Feldsalat mit Rote Bete.

Es ist nun zwei Jahre her, dass wir uns als Genossenschaft gegründet und unser Projekt Solidarische Landwirtschaft gestartet haben. Vor genau einem Jahr haben wir den ersten Jahresbrief der SoLawi verschickt. Heute wollen wir dies als Tradition weiterführen und das vergangene Jahr 2017 resümieren sowie einen Ausblick auf die kommenden Aufgaben und Herausforderungen formulieren.